Der Akademiepreis
Wächst das Rettende auch?

Uta Kutter StiftungAkademiepreis Pen Kooperation

Die Preisverleihung

Die Ausschreibung unseres Akademiepreises war ein voller Erfolg: Etwa vierhundert Einsendungen hatten uns erreicht. Es waren sehr unterschiedliche Texte – berührend, nachdenklich stimmend, vielfach anspruchsvoll sowohl in der Ästhetik, als auch in der Aussage.

Für die sieben Juroren bedeutete es einen schwierigen Entscheidungsprozess, hier eine Auswahl zu treffen. Viele Texte wären in Frage gekommen, konnten aber letztlich nicht berücksichtigt werden.

Insgesamt sollen nun zwanzig Texte mit einem Preis ausgezeichnet werden – sechs Hauptpreise und 14 sogenannte Anerkennungspreise. Unter den Prämierten sind Autoren aus Tübingen und Ravensburg, Hamburg, München und Berlin, aber auch aus der Schweiz und aus Österreich. Es sind auch viele bekannte Namen darunter – Autoren, die bereits durch Publikationen aufgefallen sind.

Alle prämierten Texte werden in eine Anthologie aufgenommen, die im Alfred Kröner Verlag, Stuttgart, erscheint.

Die Preisverleihung findet am Sonntag, den 26. September 2021 um 16.00 Uhr im Konzertsaal der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Stuttgart, statt.

Der Besuch der Preisverleihung ist kostenfrei. Wir bitten um vorherige Anmeldung.

 

 

Der Akademiepreis und die Präsentationen werden unterstützt von:
Stadt Stuttgart
Stadt Stuttgart
LBBW Stiftung
Akademiepreis Wolframstiftung
Akademiepreis Osiander
Akademiepreis Kröner Verlag
Stadt Stuttgart
Stadt Tübingen
LBBW Stiftung
Wolfram Stiftung
Buchhandlung Osiander Kröner Verlag